Nachdem die Projektgruppe in den letzten Schuljahren einen 3D-Drucker selbst gebaut und kontinuierlich optimiert hat, beschäftigen wir uns im Schuljahr 2017/2018 mit der im letzten Schuljahr begonnenen

Entwicklung und Modifikation eines Lastenfahrzeuges für den innerstädtischen Verteilerverkehr.

 

 

Dazu befassen wir uns mit den Grundlagen des Fahrzeugbaus und der Werkstoffkunde, mit Leichtbauweisen und dem Umgang mit professioneller 3D-CAD-Software.

Es erwarten Dich spannende Aufgaben auf dem Weg vom Modell zur Wirklichkeit, u. a.:

– Computergestützte Konstruktion und Rapid-Prototyping von Bauteilen mit dem 3D-Drucker

– Entwicklung Karosseriebau und GPS-Tracking-System

– Firmen-und Hochschulbesuche

 

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Schüler ab der 9. Klasse. Wenn Du dich für Technik und Naturwissenschaften begeistern kannst und auch eine neue Herausforderung suchst, freuen wir uns auf Deine Anmeldung.

Klassenstufe: ab 9. Klasse
Tag: Dienstag
Uhrzeit: 17:00h – 19:00h

Projektleiter: Dr.-Ing. Stefan Lotz
Betreuer: Daniel Hirneth, Frank Glössner,  Alexander Mietzner, Philipp Weiland

 

Leider sind  zu diesem Projekt keine Anmeldungen mehr möglich!