Am 25.01.2018  hat uns der Bundestagsabgeordnete Dr. Stefan Kaufmann (CDU) im AEROSPACE LAB besucht. Begeistert stellten unsere jungen Forscher, Betreuer und Seniorexperten ihm einige der laufenden Projekte vor. Das Team „Karosseriebau & Design“ zeigte sein neues Lastentaxi für den innerstädtischen Verteilerverkehr.

Es wurde nicht nur präsentiert sondern auch trefflich darüber diskutiert, ob sich das rein über Batterie betrieben Auto, oder der Brennstoffzellenantrieb durchsetzen wird. Da war Herr Kaufmann beim Team „ Gokart mit Brennstoffzellenantrieb“ an der richtigen Stelle.

„Der Dialog ist mir wichtig, damit wir in Berlin die Weichen für Bildung und Forschung richtig stellen können“, betonte unser Besucher, sichtlich angetan vom Niveau der Arbeiten im LAB. Abschließend stellte Angie Voggenreiter das Konzept des AEROSPACE LAB vor, um auch Mädchen frühzeitig  für MINT-Berufe zu begeistern. Auch diese Thematik wurde von Herrn  Kaufmann sehr interessiert aufgenommen.

Ein schöner Nachmittag und eine Wertschätzung für unser AEROSPACE LAB, dass sich auch bedeutende Persönlichkeiten unseres Landes für uns die Zeit nehmen.