Die Schüler und Betreuer des Projektes "Fluglabor" des Jugendforschungszentrums Herrenberg, führen am 21. Mai 2011 ihre Experimente direkt auf dem Flugplatz in Poltringen durch. Herr Hinkel und Herr Grandjot stellen an diesem Tag ihre Flugzeuge für interessante Messversuche zur Verfügung. Die Messungen werden anschliessend im Rahmen des Fluglabor-Projektes ausgewertet. Zusätzlich werden die Flüge und Experimente auch mit einer Filmkamera für die Herstellung einer Videodokumentation aufgezeichnet. Wir freuen uns auf alle Besucher, die sich das Projekt und die Experimente anschauen wollen.