Am 28. Juni 2010 wurde dem Astronauten Thomas Reiter, Schirmherr des Aerospace Lab, der Ehrendoktortitel durch die Fakultät für Luft- und Raumfahrttechnik der Universität der Bundeswehr München verliehen.  Bereits 2008 erhielt Thomas Reiter die Bayerische Europa-Medaille, im Jahr 2007 wurde der deutsche Astronaut mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Verteidigungsminister Franz Josef Jung beförderte am 20.03.2009 Thomas Reiter zum Brigadegeneral. Neben seinem Job als Astronaut wurde Thomas Reiter auch als Kommentator der kanadischen Fernsehreihe "Aerospace - Das Luft- und Raumfahrtmagazin" bekannt, das von mehreren Sendern, unter andem auch im Rahmen der BR-Sendung "Spacenight", ausgestrahlt wurde.