Wer forscht darf auch feiern! Mehr als 40 junge und alte Forscher trafen sich heute zur 1. Weihnachtsfeier im Jugendforschungszentrum Herrenberg. Das Aerospace Lab bot allen Besuchern bei dieser Feier einen Überblick über die interessanten Projekte, die in den vergangenen Monaten erforscht wurden. Auch für die vielen ehrenamtlichen Unterstützer im Vorstand, Wissenschaftlich-Technischen Beirat und Leitung und Unterstützung der Projekte für die Kinder und Jugendlichen des Vereins, war es eine spannende Gelegenheit die Früchte ihres Engagement präsentiert zu bekommen. Insgesamt ein gelungenes Fest bei dem sich die Kinder und Jugendlichen auch bei den vielen Sponsoren für die finanzielle Unterstützung bedanken konnten.