sitronic unterstützt das Jugendforschungszentrum

„ Wir sind stolz die Firma sitronic GmbH & Co KG aus Gärtringen zu unseren neuen Premium Sponsoren zählen zu dürfen und freuen uns sehr über die weitere Zusammenarbeit, die für unsere Jugendlichen außerordentlich wichtig ist.“

sitronic_logo_4C

Exkursion zur HWA AG

Von Phil Stahlhut

Am 8.Juli 2015 machte sich die Projektgruppe Karosseriebau & Design zu dem Aktienunternehmen HWA AG nach Affalterbach, ca. 1 Stunde Busfahrt von Herrenberg, auf, die DTM-Wagen, Formel-3-Wagen und die GT3-Fahrzeuge bauen. Außerdem betreibt HWA Kundensport, vor allem für Daimler, aber auch für private Teams wie Haribo. Wir wurden von einem Mitarbeiter, der für den Kundensport zuständig ist, begrüßt und in die DTM und HWA AG eingeführt. Danach ging es mit unserer Führung los.

Exkursion 1

(mehr …)

Philae Landung, Vortrag im Mauerwerk

Am 03. Juli 2015 um 20:00 Uhr treffen Sie Prof. Dr. Felix Huber zu einem Vortrag über die Landung von PHILAE auf einem Kometen.
Veranstaltungsort: Mauerwerk, Hindenburgstrasse 22, Herrenberg. Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 4 Euro.

 Am 12. 11. 2014 ist das Landemodul „Philae“, nach 10 Jahren Flugzeit, auf dem Kometen „Tschurjumow-Gerassimenko“ gelandet, um diesen zu erforschen und vor Ort Proben zu nehmen.Gesteuert wird „Philae“ vom „Lander Control Center“ des DLR in Köln.

Kometen sind interessante Forschungsobjekte, weil sie durch den großen Abstand zur Sonne noch die ursprüngliche Materialzusammensetzung haben, wie sie bei der Bildung unseres Sonnensystems herrschte. Eine Analyse vor Ort kann dazu beitragen, zu klären, wie das Wasser auf die Erde kam und auch die Aminosäuren, die Bausteine unseres Lebens.

Prof. Dr. Felix Huber ist Direktor der DLR Einrichtung „ Raumflugbetrieb und Astronautentraining“. Die Satelliten-Missionen sowie Missionen der bemannten Raumfahrt (Columbus an der ISS) werden vom Deutschen Raumfahrt-Kontrollzentrum (GSOC) in Oberpfaffenhofen und Weilheim aus betrieben. In Köln befindet sich das Astronauten-Trainingszentrum sowie das Kontrollzentrum für den Philae-Lander der ESA-Mission Rosetta. 

Karten für Eltern, Freunde, Bekannte und alle Interessierten können ab sofort im AEROSPACE LAB und Mauerwerk erworben werden.

 

Vortrag Mauerwerk