Das AEROSPACE LAB nimmt am 1. Deutsch- Russischen Seminar für "Raumfahrtrobotik" teil. Die Veranstaltung findet am 20./21. Februar 2012 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart statt. Das AEROSPACE LAB wird mit einem Stand, Poster und Exponaten bei diesem Event vor Ort sein. Vertreter aus den Projekten Robotik und Mikrosatelliten, sowie Mitglieder des Wissenschaftlich-technischen Beirates  u. a. Ulrich Munz und Oliver Kraus sind dort anzutreffen. Die Forschung in der Raumfahrttechnologie hat sowohl in Russland, wie auch in Deutschland eine lange Tradition. Zur Förderung der Kooperation zwischen Forschungseinrichtungen der beiden Länder wird dieser Workshop unter anderem von Baden-Württemberg International und dem Forum Luft- und Raumfahrt veranstaltet. Nachwuchsforschung ist dabei ein wichtiges Thema. Aus Russland werden Repräsentanten führender Institutionen im Bereich der Raumfahrt (u.a. Jurij-Gagarin-Ausbildungszentrum für Kosmonauten, Staatliches Forschungsinstitut für Robotik und Technische Kybernetik) erwartet. Das AEROSPACE LAB ist dabei und wir sind sehr gespannt auf die Berichte der Teilnehmer.